Datenschutz

 
Datenschutz und Sicherheit

Unser Sparprogramm besteht dank Ihrer freiwilligen Teilnahme an EuroClix und PanelClix. Für uns ist es darum von essentieller Wichtigkeit, dass Ihre persönlichen Daten geschützt sind.

Mindestens ebenso wichtig finden wir es, Sie deutlich darüber zu informieren, wie wir Ihre Daten schützen und wie wir diese für eine so nutzerfreundlich wie mögliche Gebrauchserfahrung einsetzen.


Sicherheit über alles

Die Infrastruktur und die Software unseres Sparprogramms sind so beschaffen und gesichert, dass Unbefugte keinen Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben. Haben Sie Zweifel über die Sicherung die wir anwenden, zögern Sie nicht den Kundenservice zu kontaktieren unter service@euroclix.de

Unsere Datenschutzrichtlinien genügen den niederländischen Wet Bescherming Persoonsgegevens (“WBP”). Außerdem sind wir mit dem EuroClix/PanelClix Sparprogramm beim “College Bescherming Persoonsgegevens” (niederländische Datenschutzbehörde, https://cbpweb.nl/en/about-cbp/mission-vission-and-core-values) unter der Nummer 1414870 angemeldet. Auch halten wir uns an den “Code Reclame via E-Mail”, der durch die Branchenorganisation DDMA (https://ddma.nl/about-ddma/) aufgestellt wurde.


Was verstehen wir unter “Ihren Daten”?

Unter “Ihren Daten” verstehen wir:
- die Daten und Profileigenschaften die Sie selbst bei uns ausgefüllt haben und
- die Daten die wir über Sie sammeln, wie z.B.:

  • Surf-, Klick – und Ankaufverhalten auf unserer Webseite und in unseren E-Mails
  • Cookies
  • IP-Adresse

Was machen wir nicht mit Ihren Daten?

Wir versprechen, dass wir Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte Parteien weiterverkaufen oder mit damit tauschen werden. Auch teilen wir Ihre Daten niemals mit Dritten, außer wenn Sie dafür explizit Zustimmung gegeben haben.

Was machen wir sehr wohl mit Ihren Daten?

Wir wollen gerne relevant für Sie sein und probieren, unser Angebot so gut wie möglich Ihren Interessen anzupassen. Wir nutzen Ihre Daten darum für mehrere Zwecke. Hierunter eine Übersicht darüber, wofür wir Ihre Daten benötigen:

- Bestätigung Ihrer Mitgliedschaft
Wenn Sie Mitglied von EuroClix werden, bitten wir Sie in einer E-Mail darum, Ihre Mitgliedschaft zu bestätigen (ein “Double Opt-In” genanntes Verfahren). Wenn Sie dies getan haben, verfügen Sie über einen eigenen EuroClix-Account mit Einloggdaten und einer persönlichen Mitgliedschaftsnummer.

- Clix Ihrem Account Gutschreiben
Um Clix bei EuroClix und PanelClix sparen zu können, ist es erforderlich dass wir für Ihre Bestellungen, Teilnahmen an Aktionen, Teilnahmen an Marktforschungen und dergleichen, eine Rückmeldung erhalten von Anbietern, Markforschungsinstituten, Auftraggebern und anderen Partnern.
Dies machen wir in vollständig anonymisierter Form, mit Hilfe Ihrer persönlichen EuroClix-Mitgliedschaftsnummer. Wir geben also niemals eine E-Mailadresse oder persönliche Daten an unsere Partner weiter, wenn Sie deren Webseite besuchen. Erst wenn Sie selbst Ihre Daten bei den Partnern hinterlassen, können diese darüber verfügen.

- Clix auf Ihr Bankkonto auszahlen
Wenn Sie genügend Clix gespart haben und diese auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen, bitten wir Sie die nötigen persönlichen Daten bei uns zu hinterlassen, sodass wir die Auszahlung erfolgreich ausführen können. Unser Ziel ist es, die Auszahlung innerhalb von 5 Tagen zu verarbeiten.

- Einen optimalen Mitgliederservice bieten
Auch um Ihnen bei Fragen gut weiterhelfen zu können, können wir Ihre Daten nutzen. Wir setzen diese nur ein, wenn dies nötig ist um Ihre Frage gut beantworten zu können. Manchmal schalten wir für das Antworten auf Ihre Frage eine dritte Partei ein. Dies passiert jedoch nur mit Hilfe Ihrer persönlichen EuroClix-Mitgliedschaftsnummer, es Sei denn Sie geben über den Mitgliederservice oder bei einem Claim an, dass wir Ihre persönlichen Daten für diese Anfrage gebrauchen dürfen. Zum Beispiel mit einer Bestellbestätigung zu Ihrem Ankauf.

- E-mailnewsletter zusammenstellen
EuroClix verschickt regelmäßig allgemeine und persönliche E-Mails mit Angeboten von Inserenten.
Allgemeine Newsletter senden wir an jeden. Die persönlichen Newsletter versenden wir auf Basis Ihrer Daten, wie zum Beispiel vorherigen Bestellungen die Sie über EuroClix abgeschlossen haben oder Klicks auf Angebote die wir verbreiten. Meistens können Sie mit dem Lesen oder dem Klicken auf so eine E-Mail Clix sparen.
Zusätzlichen haben wir Newsletter von und über EuroClix und PanelClix Dienste und servicegerichtete E-Mails die zum Beispiel bestätigen dass wir Ihnen Clix auf dem Account gutgeschrieben haben, dass ein Clix Claim in Behandlung genommen wurde, oder dass eine Auszahlung verarbeitet wurde.

- Gezieltes Einladen zu Marktforschung (über PanelClix)
Teilnahme an Marktforschung über PanelClix geschieht immer vollständig anonym und die Antworten die Sie geben werden immer von Ihren persönlichen Daten losgekoppelt.
Marktumfragen werden auch niemals irreführend eingesetzt um Ihnen Produkte oder Dienste anzubieten. Es kann passieren, dass wir einem Auftraggeber (nachdem eine Umfrage abgeschlossen ist) einen sogenannten Zusatz zur Umfrage zukommen lassen, sodass dieser zum Beispiel die Resultate der Umfrage nach soziodemografischen Hintergründen einteilen kann. Aber auch dabei werden Daten niemals zu Ihnen als Individuum zurückverfolgbar sein.

Um eine hohe Qulität bieten zu können, werden Einladungen zu Marktforschungen meistens sehr zielgerichtet versendet. Dabei werden Ihre persönlichen Daten gebraucht, die Sie bei uns hinterlassen. Dies hat auch für Sie einen großen Vorteil: Sie empfangen dadurch so wenig Einladungen wie möglich für Umfragen bei denen Sie ohnehin nicht in die Zielgruppe fallen.

- Interessante Angebote auf der EuroClix-Webseite anzeigen
Wir haben ungeheuer viele Angebote, Webshops, Umfragen und andere Dienste die wir Ihnen als Mitglied anbieten können. Um Ihnen die Nutzung der EuroClix-Webseite so angenehm wie möglich zu machen, versuchen wir die interessantesten Aktionen schon für Sie zu selektieren und anzuzeigen. Genau wie bei den persönlichen Newsletters geschieht dies auf Basis Ihrer vorherigen Aktivitäten innerhalb unseres Sparprogramms und auf Basis der Daten die Sie bei uns eingegeben haben.

- Missbrauch des Sparpgrogramms entgegenwirken
Wenn wir dazu den Anlass sehen, können wir die Daten nutzen um Betrug zu ermitteln, zu vermeiden und ihm entgegenzuwirken. Wenn dies gesetzlich verbindlich ist, werden Ihre Daten an Behörden weitergegeben.


Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren, hängt davon ab wie aktiv Sie als Mitglied bleiben. Solange Sie aktiv Mitglied bei unserem Sparprogramm bleiben, bewahren wir Ihre Daten auf und können Sie diese selbst einsehen, anfragen und verändern. Wenn Sie sich bei uns ausschreiben, oder wenn wir Sie ausschreiben weil Sie zu lange nicht aktiv waren, dann werden Ihre Daten noch 8 Wochen lang aufbewahrt.


Kann ich meine Daten später entfernen?

Ja. Einen Großteil Ihrer Daten können Sie selbst unter “Meine Daten” verwalten. Wollen Sie andere Daten einsehen oder löschen, zögern Sie nicht unseren Mitgliederservice zu kontaktieren unter service@euroclix.de.


Stimmen Ihre Daten nicht oder haben Sie andere Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem Mitgliederservice auf unter service@euroclix.de.


Information über Cookies

Cookies sind kurze Informationen, die beim surfen im Internet auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Informationen werden für das richtige Funktionieren einer Webseite gebraucht. Cookies können persönliche Informationen sammeln.


Cookies sorgen dafür dass:
  • Sie eingeloggt bleiben;
  • Inserenten Ihre Mitgliedschaftsnummer speichern und an uns rückkoppeln können;
  • sodass wir Ihnen die Clix auf die Sie Anrecht haben anerkennen;
  • die Webseite schnell funktioniert;
  • wir Fehler und Unannehmlichkeiten auf der Webseite aufspüren können;
  • wir Verbesserungen testen können;
  • wir Sie persönlich auf Basis dessen, was Sie vorangehend gekauft und/oder angeschaut haben, beraten können;
  • Sie Angebote über Soziale Medien teilen können, wie zum Beispiel Facebook oder Google.

- Cookies entfernen oder ausschalten

Cookies können Sie immer selbst über Ihre Browsereinstellungen entfernen oder ausschalten. Anleitungen zu den Cookie-Einstellungen finden Sie unter der Hilfe-Funktion in den meisten Browsern. Aber passen Sie auf: ohne Cookies funktioniert unser Sparprogramm nicht richtig und ist die Chance groß, dass Sie Clix nicht erhalten. Mehr erfahren über EuroClix und Cookies? Lesen Sie unserer Cookie-Seite.